Mondnamathoral

Der Titel dieser Seite wurde automatisch übersetzt. Der Originaltitel war Moonnamathoral

Enzyklopädie automatisch übersetzt Aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

Mondnamathoral
Moonnamathoral.jpg
Werbebild
Unter der Regie von VK Prakash
Geschrieben von Rajesh Jayaraman
Produziert von Benzy Martin
Mit Jayaram
Jyothirmai
Vineeth
Samvrutha Sunil
Sherin Shringar
Murali Menon
Harisree Ashokan
Mala Aravindan
Prem Prakash
Kunjan
Ashraf
Kulappulli Leela
Maya Viswanath
Kinematographie Loganathan Srinivasan, Shibu Chakravorthy
Bearbeitet von Don Max
Sangeeth Kollam
Musik von Ousepachan, Girish Puthencherry (Text)
Vertrieben von Emil & Eric Digitalfilme
Veröffentlichungsdatum
25. August 2006
Land Indien
Sprache Malayalam
Budget 25 crore

Moonnamathoral ( übers .  Eine dritte Person ) ist ein Horrorthriller- Mysteryfilm aus dem Jahr 2006 in indischer Malayalam-Sprache unter der Regie von VK Prakash und geschrieben von Rajesh Jayaraman. Es spielt Jayaram , Vineeth und Jyothirmayi in den Hauptrollen. Der Film wurde hauptsächlich in Peerumedu in Idukki gedreht . Dieser Film markierte einen bemerkenswerten Status in der Kinogeschichte, da er den Übergang des Kinos vom konventionellen Filmformat zum digitalen Format unterstützte.

Die digitale Technologie wurde in Kerala von Emil & Eric Digital Private Limited bereitgestellt, einem in Thrissur ansässigen Unternehmen, das sich mit der Produktion und dem Vertrieb digitaler Filme beschäftigt. Fast 80 Kinos in städtischen, halbstädtischen und ländlichen Gebieten im gesamten indischen Bundesstaat Kerala wurden mit digitalen Transpondern ausgestattet, um den Film über Satellit zu empfangen.

Der Film gilt als das erste High-Definition- Kino (HD), das digital über Satellit in die Kinos gebracht wird . Es war auch der erste Malayalam-Film, der vollständig mit HD-Kameras gedreht wurde. Die neue Technologie wurde entwickelt von Mumbai basierten DG2L Technologies . Das Unternehmen war das erste Unternehmen, das ein MPEG-4- basiertes digitales Kinoverteilungs- und Präsentationssystem auf den Markt brachte. DG2L hat mehr als 800 seiner Kinosysteme an UFO Moviez geliefert, und ungefähr 700 davon sind jetzt in Theatern in ganz Indien installiert.

Der Film wurde am 18. August 2006 veröffentlicht.

Zusammenfassung

Zwei junge Mädchen, Anupama ( Samvrutha Sunil ) und Rahael ( Sherin Shringar ), mieten einen alten Palast und werden von der Anwesenheit einer fremden Dame gestört, die sich in ihrem Haus bewegt. Sie sind fest entschlossen, die Wahrheit über sie herauszufinden. Die Managerin des Palastes ( Mala Aravindan ), ebenfalls eine Hexerei, hilft ihnen gerne. Da es den Mädchen schwerfällt, bei ihrer Untersuchung voranzukommen, beginnt die zweite Geschichte.

Die zweite Geschichte folgt, als Jeeva (gespielt von Jayaram ), ein Polizist, sich in Bala ( Jyothirmayi ), einen angehenden Schriftsteller, verliebt . Ihr Beruf greift in ihr Privatleben ein und verhindert, dass sie vor der Ehe ernsthafte Liebesbeziehungen haben. Kurz nach ihrer Heirat erhält Jeeva einen Jobwechsel in die Hochlagen von Idukki. Bala ist begeistert von der Aussicht, da sie das Gefühl hat, dass die gesunde Bergatmosphäre ihre Schreibfähigkeiten fördern wird. Jeeva freut sich auch darauf, als perfekte Gelegenheit, ihre verlorene Romanze wiederzubeleben.

Doch trotz der positiven Atmosphäre nimmt das Leben im Bungalow bald eine unerwartete Wendung. Das Leben des Paares wird unruhig, als Bala spürt, dass außer den beiden jemand den Bungalow bewohnt. Von einer ständigen Paranoia heimgesucht, wacht sie in den meisten Nächten mit Albträumen auf. Jeeva, besorgt darüber, wie ihre Ehe ausgeht, stimmt schließlich zu, Nachforschungen anzustellen. Die Ermittlungen führen ihn in die unbekannten Gefilde der zwielichtigen Vergangenheit des Bungalows, enthüllen eine vergessene Geschichte und führen so zu einer verblüffenden Erkenntnis, wer der "Dritte" ist.

Werfen

Besatzung

  • Schöpfer: Martin Sebastian
  • Produzent: Benzy Martin
  • Banner: Fairy Queen Productions
  • Projektleiter: Bibu Raj
  • Vertrieb: Emil & Eric Digital Films Pvt Ltd.
  • Regie: VK Prakash
  • Songtext: Shibu Chakravarthy
  • Musik: Ousepachan
  • Technischer Direktor: Anil Nair
  • Kamera: S Lokanathan
  • Drehbuch: Rajesh Jayaraman
  • Geschäftsführer: Bibu Raj
  • Finanzcontroller & Koordinator Vinu Abraham

Siehe auch

Verweise

Externe links

Original Wikipedia-Inhalt, unter Lizenz geteilt - Moonnamathoral